AFRIFLORA SHER DER GROßTE ROSENZUCHTBETRIEB DER WELT

Seit der Betriebsgründung im Jahr 2005 gilt Nachhaltigkeit als wichtigster Ausgangspunkt von Afriflora Sher.

Die von Afriflora Sher angebotenen Rosen werden im Zuchtbetrieb Ethiopië gezüchtet. Dort werden viele Rosenarten in stählernen Gewächshäusern mit einer Kunststoffdecke unter natürlichen Umständen gezüchtet. Im Bereich Umwelt tut Afriflora alles, um die natürlichen Bedingungen bestmöglich zu nutzen.

Afriflora bringt
Umwelt

Afriflora bringt
persönliche Entwicklung

Afriflora bringt
Qualität

Afriflora bringt
Schulung

Afriflora bringt
Stiftung

Afriflora bringt
Sicherheit und Pflege

 

Über Uns

Afriflora besitzt den größten Rosenzuchtbetrieb der Welt in Äthiopien. Bei Afriflora in Aalsmeer werden täglich 3 bis 4 Millionen Rosen verarbeitet. Nach der Verarbeitung werden die Rosen an der Auktionsuhr verkauft oder gelangen per “Direktverkauf“ sofort zum Kunden.

 

Neueste Nachrichten

AFRIFLORA unterzeichnet IMVO Pakt für Blumenzucht

Am 2. Juli wurde im World Horti Center in Naaldwijk das IMVO Pakt für Blumenzucht unterzeichnet. Vertreter des niederländischen Blumenzucht haben zusammen mit Regierung, Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen Vereinbarungen über eine verantwortungsvollere internationale Zierpflanzen- und Blumen Produktion getroffen.  Der Pakt wurde nach...

Wir wünschen allen ein rosig Jahr 2019

    Wir wünschen allen ein rosig Jahr 2019

Rosenzüchterei Adami Tulu voll funktionsfähig

Afriflora Sher hat nicht nur in Ziway, sondern auch in Adami Tulu eine große Rosenzüchterei aufgebaut. Ein Dorf kurz nicht weit von Ziway entfernt. Im Oktober 2017 hat die Produktion diese Rosenzüchterei angefangen. Ende 2014 begann der Bau der Rosengärtnerei...

 

Unsere Affiliates

Um ein nachhaltiges Geschäft zu haben, Afriflora Sher arbeitet mit diesen Affiliates.

 

Home, Home